Online Training

Welche Art von Online Training interessiert dich?

Skill Building

Preiswerte Videos zum selbstständigen Lernen

13403777_10208374338748845_9630631870839

Online Kurse

Lernen eines Themas unter Anleitung im Kursformat

Modulares Training

Trainiere in deinem Tempo

Skill Building

 
Was ist das eigentlich?
 

Beim Skill Building geht es darum, grundlegende Elemente zu erarbeiten. Diese Elemente sind Voraussetzung für erfolgreiches Führen deines Hundes im Parcours. In den Skill Building Videos wird der Aufbau eines Kommandos von Grund auf erklärt und gezeigt. Außerdem werden Übungen gezeigt mit denen du das Verständnis deines Hundes testen kannst. Diese Videos sind perfekt für alle, die ein bestimmtes Thema nacharbeiten möchten oder das Verständnis des Hundes überprüfen möchten. Alle Übungen sind mit 1-2 Geräten und sehr wenig Platz umsetzbar. Ein einmaliges Feedback zu einem Video ist inklusive.

Aus folgenden Themen kannst du auswählen. Weitere Videos sind in Arbeit.

Außen Kringel

Außen S-Line

Innen/Hand

Gezogenes Außen/Uhl

Sprungkommando

Tunnel Eng Kommando

Slalomeingänge

Online Kurse

 
Was ist das eigentlich?
 

In einem meiner Onlinekurse erarbeitest du dir gemeinsam mit deinem Hund ein bestimmtes Thema und wirst dabei über Monate hinweg betreut. In regelmäßigen Abständen erhältst du aufeinander aufbauende Lektionen. Als passiver Teilnehmer kannst du Fragen stellen und erhältst Zugang zum Material (Videos, Anleitungen, PDFs). Als aktiver Teilnehmer stellst du Videos von deinem eigenen Training ein und bekommst ein Feedback hierzu. Mein Wippenkurs und mein Sprungtraining Kurs haben festgelegte Starttermine. Mein Richtungskommando Kurs ist fortlaufend, ein Einstieg ist jederzeit möglich. 

Bang It - Wippenaufbau

Der Onlinekurs zum Aufbau der Wippe läuft über eine private Facebookgruppe und bietet sowohl Plätze als aktiver Teilnehmer, wie auch als passiver Teilnehmer. In 3 Monaten werden 7 Module erarbeitet. Es kann eine 4on oder 2on2off Wippe beigebracht werden. Der Kurs eignet sich sowohl für das erste Anlernen der Wippe als auch für den Neuaufbau. 

Die Anmeldung erfolgt per Facebook Nachricht an Anna Hinze.

  • Facebook
Links und Rechts Onlinekurs

Möchtest du, dass auch dein Hund auf ein Hörzeichen zielstrebig zur Hürde läuft und in die korrekte Richtung springt, so dass du dich früh absetzten kannst? Und am besten noch auf Distanz? Dann ist dieser Kurs das richtige für dich. Er läuft über 4 Monate. Du kannst als aktiver oder passiver Teilnehmer mitmachen. Dieser Kurs läuft über den Daisypeel Online Classroom. Hier erfährst du mehr Infos.

Mini-Onlinekurs Sprungtraining

In diesem Kurs führen wir den Hund an die Hürde heran. Der Aufbau erfolgt nach der Methode von Linda Mecklemburg und ist als Einführung für Hunde im Aufbau gedacht. Für bereits länger bestehende Sprungprobleme ist dieser Kurs nicht geeignet. In 3 Wochen werden verschiedene Übungen erarbeitet, die deinem Hund helfen eine korrekte und schonende Sprungtechnik zu erlernen. Der Kurs läuft über eine private Facebookgruppe. Die Teilnahme ist nur als aktiver Teilnehmer möglich. 

Die Anmeldung erfolgt per Facebook Nachricht an Anna Hinze.

  • Facebook
 

Modulares Training

Was ist das eigentlich?
 

Im modularen Training erhältst du einzelne Module (PDF + Videos) zu einem von dir ausgewähltem Thema. Du trainierst die gestellte Aufgabe und schickst mir ein Video vom Ergebnis, wozu du Feedback erhältst. Wenn wir beide zufrieden sind, bekommst du die nächste Lektion. Du bestimmst hier das Tempo komplett selbst und zahlst auch nur pro Lektion und nicht für einen kompletten Kurs. Die Running Contact Module sind aufeinander aufbauend und sollten in Reihenfolge erarbeitet werden. Die Module zu Motivation, Triebaufbau und Impulskontrolle hingegen sind zum Teil unabhängig voneinander, so dass wir uns hier ganz nach deinem Hund richten können bei der Auswahl der Themen. 
Der Preis pro Modul liegt bei 25€. Die Module kannst du per Email oder Facebook Nachricht bestellen.

  • Facebook
Motivation, Triebaufbau & Impulskontrolle

In diesem Themenblock geht es darum in einzelnen Übungen das Spielverhalten deines Hundes zu fördern. Diese Module sind perfekt für Welpen und Junghunde geeignet, können aber auch mit erwachsenen Hunden nachtrainiert werden. Hier legst du die Grundlagen für ein erfolgreiches Training und bringst ihm wichtige Trainingskonzepte bei. So lernt dein Hund mit externer Belohnung zu arbeiten, zwischen Futter und Spielzeug als Belohnung zu wechseln, Impulskontrolle, Signalkontrolle, erste Differenzierungsaufgaben, selbstständig Verhalten anzubieten und gemeinsam mit dir viel Spaß zu haben. Das fördert die Bindung und die Selbstsicherheit deines Hundes. So seit ihr perfekt für den Einstieg ins Agilitytraining gerüstet.

Running Contacts

In diesen Modulen geht es um den Aufbau von Running Contacts am Steg. Der Aufbau erfolgt mit Hilfe einer Targetmatte. Die Module umfassen sowohl das Training von geraden Abgängen, als auch das Abbiegen und jegliche Wechsel. Es geht um den Aufbau sicherer Grundlagen am Einzelgerät und den Fokus auf das nächste Gerät. In den ersten Modulen wird nur am Boden trainiert und es ist noch kein Steg notwendig. Danach sollte ein Training am Steg mindestens 2x pro Woche möglich sein.

© 2020 by Anna Hinze